Kosmetikschule Jäger Darmstadt
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik, Wellness & Fußpflege

Jetzt Informieren bei der Kosmetikschule Jäger - Telefon: 06151-9577343 Kosmetikschule Jäger Darmstadt Kosmetikschule Jäger Wiesbaden

Kosmetikschule Jäger in Darmstadt

Fördermöglichkeiten für Kosmetiker/in

Sie haben Ihren Traumberuf in der Kosmetikbranche gefunden. Doch wie bezahlen Sie Ihre Aus und Weiterbildungen? Wir von der Kosmetikschule Jäger unterstützen Sie auch hier! Deshalb bieten wir Ihnen mehrere Möglichkeiten der Finanzierung an.

BAföG

Unsere renommierte Berufsfachschule für Kosmetik wurde vom Staat als Ausbildungsinstitut anerkannt. Damit können Auszubildende zur staatlich geprüften Kosmetikerin BAföG für den Zeitraum ihrer Ausbildung beantragen. Die genauen Voraussetzungen erfahren Sie beim Bundesministerium für Bildung und Forschung oder bei Ihrem BAföG-Amt vor Ort.

Link: http://www.bafoeg.bmbf.de/de/372.php

Bildungsgutscheine

Die Kosmetikschule Jäger ist ein nach AZWV zertifiziertes Ausbildungsinstitut. Daher sind wir berechtigt, Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit sowie alle Formen von Ausbildungs- und Weiterbildungsschecks anzunehmen. Sprechen Sie uns bei Fragen zu diesem Thema gern an!

Ausbildungsdarlehen der KfW

Die KfW bietet für staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildungen günstige Darlehen an. Dank unserer Zertifizierung erhalten Sie für unser Ausbildungsangebot bei der KfW den sogenannten Bildungskredit.

Link: https://www.kfw.de

Welche Voraussetzungen Sie für den Bildungskredit erfüllen müssen und weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und unter www.bildungskredit.de .

Link: http://www.bafoeg.bmbf.de/de/110.php

Zinslose Inhouse-Finanzierung

Neben den externen Finanzierungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen auch innerhalb unserer Kosmetikschule Wege zur zinslosen Finanzierung Ihrer Aus- und Weiterbildungen an.

Weitere Finanzierungshilfen

Für Auszubildende, bei denen noch ein Anspruch auf Kindergeld besteht, wird dieses für die Dauer der Ausbildung fortgezahlt. Für nähere Informationen zu Altersgrenzen und weiteren Voraussetzungen wenden Sie sich an die zuständige Kindergeldkasse. Zu Beginn ihrer Ausbildung stellen wir unseren Schülern einen allgemeingültigen Schülerausweis aus. Dieser garantiert verschiedene finanzielle Vergünstigungen, etwa im öffentlichen Nah- und Fernverkehr.

Qualifizierungsschecks

Hier erhalten Sie Informationen über den Qualifizierungsscheck bei der Hessische Weiterbildungsdatenbank.

Link: http://www.qualifizierungsschecks.de/qualifizierungsscheck/index.htm