Kosmetikschule Jäger Darmstadt
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik, Wellness & Fußpflege

Jetzt Informieren bei der Kosmetikschule Jäger - Telefon: 06151-9577343 Kosmetikschule Jäger Darmstadt Kosmetikschule Jäger Wiesbaden

Ausbildungskonzept zur Kosmetikerin in Darmstadt

Praktischer Ausbildungsteil zur Kosmetiker/in

Praktische Ausbildung zur Kosmetikerin

Den ersten Schritt in die Praxis machen Sie als Schüler an unserer Berufsfachschule für Kosmetik an Ihren Mitschülern. Hier trainieren Sie in lockerer Atmosphäre die Behandlungsmodule gegenseitig ein, die Sie in der Theorie schon kennengelernt haben.

Dabei bekommen Sie ein erstes Gefühl für die Behandlungsabläufe und lernen, sie richtig zu beurteilen. Gleichzeitig erleben Sie so beide Seiten – die des Behandelnden und die des Behandelten. Diese Erfahrung hilft Ihnen, sich besser in Ihre Kunden hineinzuversetzen.

Im zweiten Schritt festigen und trainieren Sie Ihre Fähigkeiten an Modellkunden. Unsere erfahrenen Dozenten stehen Ihnen auch dabei individuell mit fachkundiger Anleitung zur Seite.

Außerdem erstellen Sie verschiedene Behandlungskonzepte für die unterschiedlichen Hauttypen und setzen Sie anschließend praktisch um. Dabei beziehen Sie immer die ganzheitlich- naturheilkundlichen Ansätze Ihrer kosmetischen Ausbildung mit ein. Auf diese Weise sichern Sie einen optimalen Behandlungserfolg.

Bei den Behandlungen arbeiten Sie mit modernen, kosmetischen Geräten. Dadurch erwerben Sie bei der Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin wertvolle Kenntnisse zu Ihren Arbeitsrequisiten.

So versetzen wir Sie in die Lage, nach Ihrer einjährigen Ausbildung selbständig kosmetische Behandlungen durchzuführen. Gleichzeitig bereiten wir Sie durch die vielseitige, praktische Ausbildung in kleinen Lerngruppen gezielt auf Ihre Abschlussprüfung vor.

Theoretischer Ausbildungsteil zur Kosmetiker/in

Theoretischer Ausbildungsteil zur Kosmetikerin

Der theoretische Teil der Ausbildung schafft die Grundlagen, auf denen die spätere Arbeit im Praxisteil beruht. Dabei liegt das besondere Augenmerk auf der ganzheitlich-naturheilkundliche Orientierung unserer Kosmetikschule in Darmstadt. Um den Stoff kompakt und gut nachvollziehbar zu präsentieren, haben wir für unsere Schüler spezielle Skripte erarbeitet. Durch deren modernen, didaktischen Aufbau verstehen Sie auch komplexe Zusammenhänge mühelos und können alle wichtigen Fakten schnell in Ihren Wissensschatz aufnehmen. Ergänzt wird die theoretische Wissensvermittlung durch den Einsatz von Videofilmen, Präsentationen, Folien, anatomischen Modellen und weiterem Anschauungsmaterial.

Durch lockere Gruppenarbeiten und anwendungsorientierte Unterrichtsphasen eignen Sie sich spielerisch weiteres Wissen an und profitieren von den Lerneffekten in den Gruppen. Mit Ihren Mitschülern erstellen Sie außerdem Behandlungspläne für verschiedene Hauttypen, Problemhaut und unterschiedliche Hautzustände. So werden Referate, Produktpräsentationen und andere Gruppenarbeiten zu einem lehrreichen und spannenden Teil Ihrer theoretischen Ausbildung. Begleitet werden Sie während dieser Ausbildungsphase von Fachdozenten, die über eine reichhaltige Berufserfahrung verfügen. Diese bringen ihre praktischen Erfahrungen auch in den theoretischen Unterricht ein. So profitieren Sie schon in der Theoriephase Ihrer Ausbildung von den Tipps und Tricks der Profis und nehmen diese als Hilfe mit in den praktischen Teil Ihrer Ausbildung.

In schriftlichen Klausuren weisen Sie Ihre erworbenen Kenntnisse zu den verschiedenen Fachgebieten nach und arbeiten sie für die Abschlussprüfung weiter aus. Der tiefgreifende Theorieunterricht an unserer Fachschule für Kosmetik vermittelt Ihnen eine fundierte Wissensbasis. Diese ermöglicht Ihnen später, Ihre Kunden professionell mit kompetenter Beratung und typgerechtem Produktverkauf zu betreuen.

Zusätzliches Berufspraktikum

In unserem „Kosmetikinstitut“ lernen Sie den kompletten Praxisalltag eines Kosmetikstudios kennen. Sie behandeln Ihre ersten eigenen Kunden in der Einzelkabine, erstellen Behandlungskonzepte zur Haut sanierung und der Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Neurodermitis, Psoriasis usw. und trainieren so eigenverantwortliches und professionelles Arbeiten und Auftreten.

Sie lernen zusätzliche Dienstleistungen unseres Instituts kennen wie Laser, Ultraschall, Farbanwendungen, Bachblüten und Schüssler-Salze in der Kosmetik und vieles mehr.

Auch Extras in der Behandlung anzubieten und in die Behandlung einzubauen, Pflegetipps zu geben, Produktberatungen und Produktverkäufe zu tätigen wird trainiert. Sie werden mit alltäglichen Geschäftsabläufen von der Kundenterminierung bis hin zur Produktverwaltung (Bestellungen, Auszeichnungen, Kalkulationen) vertraut gemacht, um so mit jedem Tag Ihrem Ziel der Professionalität oder einer Selbständigkeit ein Stückchen näher zu kommen.

Berufspraktikum Kosmetikerin

Um Ihnen dabei ein sicheres Gefühl zu geben, steht Ihnen im kosmetischen Bereich unsere Chefkosmetikerin mit einem Team aus mehreren Kosmetikerinnen mit unterschiedlichen Fachqualifikationen und im naturheilkundlichen Bereich steht Ihnen eine Heilpraktikerin unterstützend mit Rat und Tat zur Seite.

Das Berufspraktikum kann nach der Grundausbildung absolviert werden. So erhalten Sie neben ihrem Schulzeugnis auch ein Arbeitszeugnis, was Ihnen Ihren Berufseinstieg erleichtert. Wenn Sie ein eigenes Kosmetikstudio eröffnen wollen, erlangen Sie hier die dafür noch nötigen Voraussetzungen.

 

 

Das Kursangebot der Kosmetikschule Jäger

Stattlich geprüfte Fachkosmetikerin - Tageskurs: Vollzeit

Inklusive: Make-up-Artist, Pediküre, Maniküre, Massagen, Körper, Modellkundentraining
Dauer/Tage/Std.: 1 Jahr / 5 Tage / 33 Std./Woche
Zeiten: Montag - Freitag 8.30-13.30 + 1-2 Nachmittage
Beginn: April und Oktober
Voraussetzung: Hauptschul- oder höherwertiger Abschluss, mindestens 17.Lebensjahr), nach oben hin keine Begrenzung.
Prüfung: staatliche Abschlussprüfung gem. der Prüfungsordnung des Hessischen Kultusministers unter Vorsitz des staatlichen Schulamtes Darmstadt-Dieburg

Geprüfte Fachkosmetikerin - Tageskurs: Vollzeit

Inklusive: Make-up-Artist, Pediküre, Maniküre, Massagen, Körper, Modellkundentraining
Dauer/Tage/Std.: 1 Jahr / 5 Tage / 30 Std./Woche
Zeiten: Montag - Freitag 8.30-13.30 + ca. 1 Nachmittag
Beginn: April und Oktober
Prüfung: Abschlussprüfung

Fachkosmetikerin - Tageskurs: 6 Monate

Inklusive Visagistik, Pediküre, Maniküre, Massagen
Dauer/Tage/Std.: 1 Jahr / 5 Tage / 30 Std./Woche
Zeiten: Montag - Freitag 8.30-13.30
Beginn: April und Oktober
Prüfung: keine
Aufbau: Verlängerung von weiteren 6 Monaten zur Vollzeitausbildung mit staatlicher Abschlussprüfung.

Fachkosmetikerin - Samstagskurs: berufsbegleitend

Inklusive: medizinische Fußpflege, Visagistik, Maniküre, Massagen
Dauer/Tage/Std.: 1 Jahr / 9 Std./Woche
Zeiten: 8.30-16.15
Beginn: jederzeit (modularer Aufbau)
Prüfung: Abschlussprüfung freiwillig

Fachkosmetikerin - Abendkurs: berufsbegleitend

Inklusive: medizinische Fußpflege, Visagistik, Maniküre, Massagen
Dauer/Tage/Std.: 1 Jahr / 9 Std./Woche
Zeiten: Dienstag / Mittwoch / Donnerstag 19:00-21:30
Beginn: Oktober
Prüfung: Abschlussprüfung freiwillig

Kosmetikkurs - individuell und flexibel

Dieser Kurs kann nach einer Bedarfsanalyse inhaltlich und zeitlich flexibel gestaltet werden und eignet sich für Wiedereinsteiger, Quereinsteiger wie Fußpflegerinnen, Friseurinnen, Masseurinnen, Kosmetikberaterinnen oder artverwandte Berufe.

Ausbildungsdauer: flexibel
Zeiten: flexibel
Termine: nach Vereinbarung
Gesamtkosten: auf Anfrage / Teilzahlungsvarianten